✔Schönheitsprodukte mit dokumentiertem Effekt          ✔3- 6 Tage Lieferzeit          ✔Kostenlose DHL Lieferung nach Hause! 

Was ist CIT die Behandlung

CIT (Kollagen Induktions- Therapie) ist eine minimalinvasive Hautbehandlung. Der âme pure® CIT Roller kann ähnliche Ergebnisse wie ein Laser erreichen und kann für die Dehnungsstreifenentfernung, Aknenarben, sonnengeschädigte Haut und Cellulitis benutzt werden.
Der âme pure® CIT Roller kann die Haut straffen, die Hautstruktur verbessern und die kapillare Durchblutung fördern.

WIE FUNKTIONIERT DIE CIT BEHANDLUNG?

Der âme pure® CIT Roller erzeugt tausende von mikroskopisch kleinen Einstichen in der äußeren Epidermis der Haut, was wiederum die Produktion von neuem Kollagen und Elastin stimuliert.  Wie andere hauterzeugende Techniken verursacht diese künstliche Verletzung ohne die Entfernung der gesunden Epidermis einen raschen Heilungsprozess mit minimalen Beschwerden. Winzige Mikronadeln bewirken Miniverletzungen der äußeren Epidermis. Die Hautzellen werden angeregt, sich selbst zu reparieren und neues Kollagen zu erzeugen. In der Folge wird die Haut dicker und voller, was wiederum die Erscheinung von Dehnungsstreifen, Cellulite und Narben reduziert.

Zusätzlich zur Stimulierung des Kollagenwachstums fördert das Mikro-Needling die Hautabsorption. Dadurch kann jeder Inhaltsstoff, der auf die Oberfläche der Haut gegeben wird, viel schneller aufgenommen werden. Es ist letztendlich die Aufgabe der Haut, sich selbst zu schützen und das Einstechen dieser Schutzschicht funktioniert sehr gut, um diese Barriere für eine begrenzte Zeit zu zerstören, damit topische Substanzen tatsächlich die Bereiche, für die sie vorgesehen sind, erreichen können. Diese genaue und minimalinvasive Mikro-Penetration erhöht die Absorption der aktiven Inhaltsstoffe bei den âme pure® Hautpflegeformulierungen um bis zu 1000 Mal (Forschung 9.)