zertifizierten e-commerce
✔Schönheitsprodukte mit dokumentiertem Effekt          ✔1- 2 Tage Lieferzeit          ✔Kostenlose DHL Lieferung nach Hause! 

FAQ - Häufige Fragen

Der âme pure® CIT Roller ist eine definitive Haut-Rettungs-Option, einfach aber effektiv und eignet sich für alle Hauttypen und Hautfarben. Der CIT Roller hat laserähnliche Ergebnisse bei der Entfernung von Dehnungsstreifen, Aknenarben, sonnengeschädigter Haut, Fältchen und Falten. Der âme pure® CIT Roller sorgt ebenso für die Festigung der Haut, Verbesserung der Hautstruktur, Verminderung der Porengröße und eine verbesserte Durchblutung der Haut.

"Der âme pure® CIT Roller ist aus vielen Gründen sehr beliebt: Er sorgt für eine erhebliche Hautstraffung, macht sehr dünne Haut stärker, gleicht die Pigmentierung aus und ist sehr erschwinglich, vor allem im Vergleich zu herkömmlichen Lasern."


Was ist der âme pure® CIT Roller?

Der âme pure® CIT Roller ist eine zylindrisch geformte Trommel, die mit sehr feinen Nadeln gespickt ist. Es ist ein Gerät, das bei der Collagen Induction Therapy verwendet wird, um altes Narbengewebe zu zerstören und um die Hautzellen zu stimulieren, damit sie sich vermehren. Diese Zellvermehrung führt zur Bildung von neuen Gewebeschichten aus Collagen und Elastin-Fasern (Neocollagenese) als auch zu neuen Kapillaren, für eine verbesserte Blutversorgung (Neoangiogenese). Diese Vorgänge werden Scar Reduction Therapy (SRT) und Collagen Induction Therapy (CIT) genannt.
Die Collagen Induction Therapy mit dem âme pure® CIT Roller funktioniert durch die Stimulation Ihres eigenen Körpercollagens. Ihr Körper beginnt dadurch, auf natürliche Weise die Haut zu regenerieren, und wirkt dabei unter der Oberhaut in der Dermis. Neue Hautzellen werden generiert und die Blutversorgung wird verbessert. Es dauert ein paar Wochen, bevor sichtbare Zeichen der Regenerierung zu sehen sind. Der Vorgang geht in den folgenden Monaten weiter und sorgt für eine schrittweise und dauerhafte Verbesserung.

 Scar Reduction Therapy mit dem âme pure® CIT Roller funktioniert durch die Freigabe des alten fibrotischen Narbengewebes tief in der Haut. Narbengewebe verursacht sichtbare Narben auf der Oberfläche der Haut. Die Behandlung repariert die Haut auf natürliche Weise und arbeitet unter der Oberhaut in der Dermis. Dies dauert eine Weile, da neue Collagen- und Elastinfasern gebildet werden, die Narben weicher machen, neue Hautzellen generieren und die Blutversorgung verbessern.

Worin besteht der Unterschied zu anderen Hauterneuerungstechniken?

Im Gegensatz zu allen ablativen Techniken, wie Laser und fraktionale Laserbehandlungen, stimuliert der âme pure® CIT Roller die Bildung von neuem Gewebe – er wirkt konstruktiv und die Haut bleibt intakt. Die Haut wird nicht geschädigt (anders als bei anderen Nadelgeräten) und daher gibt es keine Wundheilungsreaktion (kein Schorf). Der âme pure® CIT Roller minimiert deutlich atrophische Narben und verbessert die Hautstruktur.

Welchen Effekt hat der âme pure® CIT Roller auf die Haut?

Der âme pure® CIT Roller verbessert die Dicke der Dermis sowie der Epidermis. Dies verbessert wiederum die Hautstruktur und reduziert die Falten. Es hat auch einen positiven Effekt auf die Hyper-Pigmentierung sowie die Hypo-Pigmentierung. Es reduziert die entstellenden Narben und Akne-Narben, regt die Bildung neuer Collagenfasern an, verbessert die Durchblutung und harmonisiert die Pigmentierung.

Kann der âme pure® CIT Roller bei jeder Hautfarbe verwendet werden?

Da der âme pure® CIT Roller keine thermische Wärme verwendet (nicht wie IPL & Laser), kann man ihn beruhigt bei allen Hauttypen und allen Hautfarben einsetzen. Es gibt kein Risiko einer post-entzündlichen Hyperpigmentierung.

Ist der 540-Nadel-Roller besser als der 192-Nadel-Roller?

Vorsicht vor billigen 540-„Nadel“-Versionen. Sie sind nicht für die Haut geeignet und können Schäden verursachen. Wir empfehlen diese Art von „Nadeln“ nicht. Es gibt einfach keine klinischen Ergebnisse für diese Art von Roller. Der Hersteller wollte unserer Meinung nach nur eine „Spezial“-Walze auf den Markt bringen und tat das, indem er mehr „Nadeln“ anbietet. Allerdings wäre diese Bauweise teuer und unpraktisch, sodass sie eine ganze Reihe von „Nadeln“ durch Stanzscheiben gebildet haben, die Miniaturmesser bilden – keine Nadeln.

Wie lang ist die Pause nach der Behandlung mit dem âme pure® CIT Roller?

Die Entzündungsreaktion der Haut ist extrem kurz und schwächt innerhalb von wenigen Stunden deutlich ab, von einem rötlichen Hautton bis zu rosa, was durchschnittlich etwa 8 bis 12 Stunden dauert. Wir empfehlen das Rollen am Abend durchzuführen, da dies die beste Zeit für die Haut ist, sich zu erholen und zu regenerieren. Ihre Haut sollte dann am Morgen ganz normal aussehen.

Welche Produkte werden in Verbindung mit der Verwendung des âme pure® CIT Rollers empfohlen?

Da die Hautporen während der Behandlung geöffnet sind, ist die topische Anwendung von 100 % organischen und natürlichen Produkten essenziell. Die Aufnahme der Produkte direkt nach der Behandlung mit dem CIT Roller wird zehntausend Mal erhöht. Aus diesem Grund sollten Sie nur die âme pure® natürlichen Hautpflege-Produkte während dieser wichtigen Behandlungsphase verwenden.

Wie lange dauert es, bis man eine Verbesserung der Haut durch die Collagen Induction Therapy sieht?

Die CIT Roller Hautheilungs-Ergebnisse sind sehr individuell.
Sie werden bereits in den ersten Wochen nach der ersten CIT Behandlung Veränderungen an Ihrer Haut feststellen, da die Haut sich selbst erneuert und das Collagen nachwächst.
Collagen-Neumodellierung bei normaler Haut dauert mindestens 60 Tage, also können die Auswirkungen dieser Behandlung mindestens einen Monat lang nicht vollständig bewertet werden. Aber die Effekte dauern bei den meisten Menschen Jahre an.

Wie lange halten die Effekte der Collagen Induction Therapy an?
Das neue Collagen, das durch CIT produziert wird, hält lange Zeit, es sei denn, die Haut wird weiter durch Sonnenbestrahlung, Rauchen oder andere externe Faktoren geschädigt. Da die Haut altert, wird auch das neue Collagen altern.

Der CIT Roller eignet sich insbesondere für die folgenden Hautprobleme:

- Aknenarben
- Dehnungsstreifen/ Schwangerschaftsstreifen
- Erweiterte Poren
- Narben von Operationen oder Verbrennungen
- Pigmentierung oder uneinheitlicher Hautton
- Falten
- Schlaffe Haut
- Cellulitis
- Fettige Haut